Selbstgemachter Lichtring

Dieses kleine Tutorial zeigt wie man mit ein wenig handwerklichem Geschick und günstigen Materialien einen schicken Lichtring für unter 30 Euro bauen kann. Im Einsatz befinden sich diese Ringe z.B. in unserer Spielanlage im 1910 Museum 

1. Materialeinkauf: 

Benötigt werden:

  • Runder Keilrahmen, Durchmesser ab 60cm (Über Google günstigsten Anbieter suchen, ca. 5€ / Stück)
  • 2m Plastik L-Winkel (Baumarkt, ca. 2€)
  • 2m  LED Lichterband Weiß (Warmton) zum einkleben, ca 15€
  • Lack Sprüh-Farbe in der gewünschten späteren Farbe ca. 3-6€
  • 4 Hessenkrallen (Baumarkt, ca. 2€)
  • 4 5mm Spax Rund-Kopf Schrauben ca. 2€

2. Werkzeug


An Werkzeug benötigt werden:
a) Stichsäge (Holz und Metallschneideblätter)
b) Schraubenzieher Kreuz
c) Heissklebepistole + Kleber
d) Kneifzange 
e) Spitzzange
f) Bohrer + Holzbohraufsätze 2mm
g) Schwingschleifer oder Schleifband
h) Schraubzwingen
i) Sägerahmen / Winkelsägerahmen Holz
j) Schnittfeste Arbeits-Schutzhandschuhe
k) Heissluftpistole
l) Hammer
m) Teppichmesser


Schritt 1:

Mittels Spitzzange und Kneifzange die Bespannung der Rahmen entfernen, die Klammern aus dem Holz ziehen.



Schritt 2:

Die Rahmen mit dem Schwingschleifer glatt schleifen

 

Schritt 3:

Die Rahmen lackieren und gut trocknen lassen.


Schritt 4:

Die Rahmen erneut lackieren (Das Holz saugt die Farbe sehr stark ein)


Schritt 5:

Stichsäge so fixieren dass das L Profil zugesägt werden kann. Achtung ! Verletzungsgefahr - beim Sägen Schutzbrille tragen und schnittfeste Handschuhe tragen !


Schritt 6:

L Profil im 1cm Abstand einseitig einsägen (Siehe Bild) damit eine Rundung formbar ist.



Nächste Schritte 7, 8 und 9:

7.: Rahmenseite mit den 4 Hessenkrallen versehen (Aufhämmern), Löcher in den Aussparungen für die Schrauben vorbohren und die Hessenkrallen mit den Schrauben fixieren, Hessenkrallen dann umbiegen (Siehe Bild).
8: Plastik-Ring abmessen und mit dem Teppichmesser entsprechend zuschneiden
9: Danach gleichmäßig mit der Heissklebepistole einen Klebering auftragen und den Plastikring aufdrücken - ggf. mit der Heissluftpistole den Kleber verflüssigen.

 

Schritt 10:

LED Lichtring entsprechend zuschneiden und einkleben. Kabelende mit Heisskleber sichern. 



Schritt 11 (optional):

Für bessere Beleuchtung kann der Lichtring auch 2x herumgeführt werden oder eine entsprechend längere LED Bahn verwendet werden

 

Schritt 12 (Optional):

Ein Schnittmuster für eine Logoanbringung am Computer erstellen - ausdrucken und aufkleben.


Der fertige Lichtring


Der Lichtring im Einsatz bei den Dart-Piraten





Verbandsliga

Name Gew.Unent.Verl.SpielePunkte

Landesliga

Name Gew.Unent.Verl.SpielePunkte

Bezirksliga

Name Gew.Unent.Verl.SpielePunkte